ConVitto

IMG_0783.jpg

 

  • mittags 12-15 h; abends nur am Samstag; Sonntag geschlossen

  • ConVitto

  • via della Repubblica 34, 05022 Amelia TR

  • +39 0744 - 981412

  • @convitto (Messenger)

Gerade eröffnet und doch alles andere als ein Debütant. Convitto in der Altstadt von Amelia ist der Neuanfang einer Erfolgsgeschichte, die 1980 begann. Vor fast 40 Jahren brachten Giacomo Vitto und sein Vater Pino die Kunst der Käserei aus ihrem apulischen Heimatort Gioia del
Colle mit. Seither steht Vitto in Amelia für Mozzarella, Ricotta, Burrata, Caciocavallo. Im Frühjahr 2018 sind Lavinia und ihre Schwester Noemi, die beiden Töchter von Giacomo und Gianna, mit dem kleinen väterlichen Laden in einen wundervollen Palazzo umgezogen. Durch einen hübschen Innenhof betritt man das Geschäft, wo weiterhin die von ihrem Vater vor
Sonnenaufgang hergestellten Milchprodukte verkauft werden. Nebenan haben die jungen Frauen unter einer großen gemauerten Gewölbedecke ein Bistrot mit gut 30 Gedecken aufgemacht. Sie servieren umbrische Gourmet-Biere, lokale Weine, Wurst und Schinken eines exzellenten örtlichen Metzgers, Vittos Käse und Spezialitäten aus Apulien in einer
engen Verbindung, so schreiben sie in ihrer Speisekarte, zwischen Gioia del Colle und Amelia. Und hören nicht auf zu überraschen. Herzlicher Empfang, köstliches Essen und nicht zu verpassen, der Besuch der Grotte unter dem Lokal, wo Giacomo seine besten Käse reifen
lässt. Sobald es das Klima erlaubt, kann man auch draußen auf der großen Terrasse essen.